Online-Katalog
Kinder und Jugendliche
Artothek
Munzinger Archiv und Duden
Brockhaus Wissensservice
Onleihe zwischen den Meeren
Nordschleswigwiki

Der BROCKHAUS Wissensservice ist ab sofort über die offizielle BROCKHAUS App abrufbar. 

Sie können sich die BROCKHAUS App ganz einfach im App Store herunterladen. Bei erstmaliger Anmeldung muss die jeweilige Institution aus der vorgegebenen Liste ausgewählt werden. Anschließend erfolgt der Zugang wie gewohnt.

Zusätzlich zu den Munzinger Datenbanken und der Onleihe zwischen den Meeren steht allen unseren Nutzern ab sofort auch der „Brockhaus digital“ zur Verfügung.

Darin enthalten sind:

Brockhaus Enzyklopädie Online ; UNESCO Welterbe ; 100 Meisterwerke der Kunst ;  Harenberg Kulturführer / Oper – Schauspiel – Roman ; Der Mensch in 3D.

Stöbern und schauen lohnt sich. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Konto beim Verband deutscher Büchereien und auch mit dem gewohnten Passwort.

Noch kein Leser bei uns, dann jetzt schnell anmelden und unseren gesamten Service nutzen, es lohnt sich.  Das Beste, alle Dienste stehen angemeldeten Lesern kostenlos zur Verfügung.

Das Team des Verbandes Deutscher Büchereien Nordschleswig

14. September, 17 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Lesekreis-Fest der Literatur-AG des Kulturausschusses, Treffen der Lesekreise Nordschleswigs, Neu-Interessierte sind herzlich willkommen, Informationen über Lesekreise, über die Angebote der Bücherei, leichter Imbiss,Anmeldung: 0045 74 62 11 58 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

17. September, 14 bis 16 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Manga-Convention auf Deutsch und Dänisch mit Teezeremonie, Karaoke, Anime, Cosplay-Wettbewerb, Kuchenbüfett, Eintritt: 15 Kronen mit Cosplay, 20 Kronen ohne Cosplay-Kostüm, Anmeldung: 0045 74 62 11 58 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

17. September, 14 Uhr, Deutsche Bücherei Sonderburg, Vortrag von Dr. med. Jurij Bogovic, Oberarzt in der Onkologie des Sonderburger Krankenhauses, "Keine Angst vor Brustkrebs". Der Fachmann spricht über neue Therapien, über Behandlung, Diagnose und Vorbeugung. Anmeldung in der Bücherei oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erwünscht.

1. Oktober, 11 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade. Claudia Feldmann wird anhand ausgewählter Beispiele vorführen, welche Nüsse sie bei der Übertragung des Jugendbuches "Warren der Dreizehnte – Das magische Auge" von Tania del Rio und Will Staehle zu knacken hatte, das von seinem sich durch die ganze Geschichte ziehenden Rätsel und den schönen, zum Rätsel passenden Illustrationen lebt.

Eintritt frei.

Claudia Feldmann lebt in der Nähe von Eutin. Sie hat in Düsseldorf „Literaturübersetzen“ studiert und übersetzt seit 1995 gehobene Unterhaltungsliteratur sowie Jugendbücher aus dem Englischen und Französischen. Mehr über sie, die von ihr übersetzten Titel und Autoren auf www.claudia-feldmann.de.

5. Oktober, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Friedrich Rückert - Dichter und Sprachgenie - Rückert-Abend mit Maria Johannsen (Sopran) und ihren Töchtern Anna (Cello) und Giuly (Geige), in Zusammenarbeit mit dem BDN Bezirk Apenrade, Eintritt: 50 Kronen

28. Oktober, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, LaLeLu, Eintritt: 100 Kronen

16. November, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Annemarie Stoltenberg stellt die Neuerscheinungen des Bücherherbstes vor, Eintritt: 50 Kronen

24. November, 19.30 Uhr, Marineschule in Flensburg, Gespräch und Lesung mit Herta Müller, anschließend signiert Herta Müller. Der Vorverkauf beginnt am 26. September, Eintritt 15 €, ermäßigt 8 €. Da eine begrenzte Anzahl von Eintrittskarten zur Verfügung steht, bitten wir Interessenten eine Mail an knauer@buecherei.dk zu schicken. Wir führen eine Reservierungsliste, können aber derzeit keine Zusagen machen. Nach Beginn des Vorverkaufs werden alle Interessenten benachrichtigt.